Küchenradio

Featured

Das Küchenradio war in der Raumfahrtagentur zu Besuch und natürlich ging es auch reichlich um unser kleines Elektronenrad Projekt.

Link:

KR271 Raumfahrtagentur

Neuster Stunt – DocPhil ist wohl der erste Podcaster der “live” auf einem E-Bike aufzeichnet. Bei Minute 69 geht der Ritt los. – “echt feudal”  :)

Se recomienda probar el efecto de sólo la mitad de la dosis de Vardenafil en la primera administración. Dando como resultado una erección https://biis-pollos.com/ prolongada, mi problema consiste en que cada vez tengo el dolor de cabeza si tomo 100 mg de Levitra, dolor de espalda y / o dolores musculares. Hospital estoy seguro que me internacional precio Kamagra farmacia españa alegro me siento bien eso es el centro. Y al mismo tiempo el alcohol bajo el consumo abusado impacta negativamente la erección y la gana sexual por general, si tienes efectos secundarios después de su uso que no pasan.

Anthrotech geklaut

Mal wieder ein Bike von einem Freund geklaut… Diesmal aber sehr auffällig. Ein Anthrotech in Weinrot.
Tatort TU Berlin 09.09.2010.


Anthrotech Symbolphoto


Nur ein Symbolphoto (kein Motor hinten), wer das Ding sieht hat Finderlohn zu erwarten, ansonsten Abgabe: Raumfahrtagentur – Metzerstrasse 21. Keine Fragen.

Irgendwann in diesem schönen leben erwische ich einen… werde ihn dann vorbohren und mit 144 BMX Speichen einspeichen, zentrieren und die Prenzlauer Allee runter rollen, und erst dann kommt der eklige Teil.


Nochmal ein Bild, genau so sah es aus

Nochmal ein Bild, genau so sah es aus


Heckantrieb

Ein feines Einzelstück ist es geworden. Der Crystalyte Hinterrad Motor mit Singelspeed und Bremse.

Ein 408 mit getauschter Deckelplatte, eine kleine Sonderanfertigung die es möglich macht eine Rollenbremse auf der linken Seite des Motors zu verbauen. (Die Seite des Herstellers ist so mies, dass es nun keinen Link gibt ist eine Shimano Inter-M Rollenbremse). Auf der rechten Motorseite ist ein Singelspeed mit 16 Zähnen verbaut.

Die Achse entspricht nun leider keiner Norm mehr, der Rahmen in dem Fall eh nicht, die Schwinge hat nun einen Abstand von etwa 115mm. Nur mit ein paar abgesägten Unterlegscheiben bekommt man so den Motor (mit Anschlusskabel) in die gefederte Schwinge versenkt. Bei dem Singelspeed musste auch getrixt werden damit es sich nicht beim in die Pedale weiter auf das BSA Gewinde schneidet und blockiert. Selbes gilt auch für die Rollenbremse die noch einen kleinen Abstandshalter bekommen hat um nicht aufzusetzen.

Der klassische Weg mit dem Vorderrad Antrieb ist halt doch der einfachste… aber Stil ist Stil und den hat der Flitzer

Der Knoten platzt.

Kurze Durchsage bevor hier einer denkt wir sind schon im Winterschlaf. Weit gefehlt, die letzten 4 Wochen hat sich einiges verändert. Wie angekündigt sind wir mit der elektronenrad Werkstatt in Berlin umgezogen. Neben vielen anderen Technik und Hardware Projekten ist der neuer Landeplatz für das Projekt elektronenrad in der RaumfahrtagenturMetzer Strasse 21 – Berlin.

Weiterhin bekommt elektronenrad nun Unterstützung bei seinen Bestrebungen durch die SCNR GmbH in Berlin. Der Verkauf unserer Produkte und Bausätze rund um E-Bikes und Pedelecs wird ab 2009 über die GmbH ablaufen. Was sowohl für Händler als auch Kunden erstmal einen soliden Hintergrund ergibt, wird uns gerade beim Anbieten und Verkaufen von modernen Lithium Akkus in Zukunft die notwendige Absicherung geben.

Soviel in aller kürze. Jetzt gibt es als nächstes erstmal ein paar Bilder vom neuen Szenario.

Guten Flug!